Modell Ellipse

Modell Stage – ein modernes, akustisches  Konzertinstrument in Sandwichbauweise, dass sich mühelos verstärken lässt. Die gute Bespielbarkeit, der tief ausgeschnittene Cutaway und das verbaute Tonabnahmesystem macht das Instrument besonders im Bereich Crossover und Weltmusik zu einem idealen Begleiter auf großen Bühne, im Ensemble und im Studio.

 

Viele Gitarristen wünschen sich ein Instrument dass nicht nur akustisch und spieltechnisch überzeugt, sondern auch zuverlässig zu verstärken ist und damit auch im Ensemble und Bandkontext einsetzbar ist. Diese Anforderungen zusammen zu erfüllen, erfordert neue Wege im Instrumentenbau.

 

Das Dilemma

Rein akustisch konzipierte Gitarren besitzen meist für eine gute akustische Funktion sehr leichte und schwingfähige Decken. Dadurch kommt es bei einer Verstärkung schnell zu Feedback- Problemen. Landläufig wird diesem Problem meist dadurch begegnet, dass Instrumente mit Tonabnehmern deutlich fester und unflexibler gebaut werden. Dadurch wird die Feedbackneigung zwar  reduziert, gleichzeitig leidet aber auch die akustische Performance des Instrumentes enorm. Die zu große Masse der Decke führt zu einer schlechten Ansprache, gepaart mit geringer Lautstärke. In der Folge verschieben sich die Eigenresonanzen  nach oben, es leiden besonders die Bassfrequenzen, der Klang wird dünn, leise und eindimensional.

 

Ein Lösungsansatz

Mit meinem  Stage-Modell werden andere Wege beschritten. Die Decke wird nach modernen Leichtbauprinzipien, der sogenannten Sandwichbauweise  konstruiert. Dadurch entsteht eine Decke mit einer geringen Masse bei hoher Steifigkeit. Die Decke ist also  leichter als herkömmlich gebaute Decken und kann dadurch etwas steifer ausgelegt werden ohne dass sich die Grundresonanzen nach oben verschieben. Das zeigt sich in einer guten Abstrahlung der Bassfrequenzen und einer guten Grundlautstärke. Angenehme Nebeneffekte dieser Bauweise ist eine große Ausgeglichenheit über alle Lagen sowie ein gutes, gleichmäßiges Sustain sowie eine sehr komfortable Bespielbarkeit. Ein voll akustisches Konzertinstrument dass sich mühelos verstärken lässt ohne die eine Neigung zu Feedbacks. Probieren Sie es aus!

 

Eckdaten

Mensur: 650mm
Halsbreite: Standard 48mm, frei wählbar
Korpusmaterialien: Ostindischer Palisander, Honduras Palisander, Ahorn, Eibe, Kirsche und andere
Deckenmaterialien: Fichte, Zeder in Sandwich Bauweise
Pickupoptionen: Fishman, L.Baggs, B-Band und viele andere